REMOVE ME

Mittwoch, 21. Februar 2018
Parkplatz wird kostenpflichtig

HEILIGENHAFEN –ra– Kostenfreies Parken auf dem Steinwarder-Parkplatz Ost wird ab dieser Saison nicht mehr möglich sein. Wie die Heiligenhafener Verkehrsbetriebe gestern mitgeteilt haben, wird der sandgebundene Parkplatz ab dem 1. März kostenpflichtig.

Donnerstag, 15. Februar 2018
Verstärkung für das Standesamt

HEILIGENHAFEN -ra- Im vergangenen Jahr gab es mit 126 standesamtlichen Trauungen so viele wie noch nie zuvor in Heiligenhafen. Das Standesamt der Warderstadt ist immer mehr gefordert, doch jetzt gibt es Verstärkung: Stadtmanagerin Sandra Hamer wird zukünftig aushelfen können, die dafür nötige Prüfung hat sie kürzlich in einem zweiwöchigen Seminar in Hessen erfolgreich absolviert.

Donnerstag, 15. Februar 2018
Sanierungs-Ärger im Ferienpark

HEILIGENHAFEN -ra- Der Ferienpark in Heiligenhafen wird seit einigen Jahren umfangreich saniert, und auch viele Eigentümer der insgesamt 1694 Wohnungen investieren kräftig, um ihre Immobilien zu modernisieren. So auch die Inhaber Sina Riemer und Nikolai Kohne, die eine Wohnung im Ferienpark besitzen und diese nach ihren Vorstellungen saniert und umgebaut haben. Unter anderem wurde für rund 15000 Euro ein neues Badezimmer eingebaut, an dem sie aber nicht lange Freude hatten. Das aufwändig...

Montag, 05. Februar 2018
Pastorin ins Amt eingeführt

HEILIGENHAFEN -ft- Heiligenhafens neue Pastorin Carolin Lilienthal ist in ihrer neuen Gemeinde Heiligenhafen angekommen. Ihre erste Predigt von der Kanzel wurde mit Beifall von den Gemeindemitgliedern belohnt, die zum Sonntagsgottesdienst gekommen waren, um die neue Pastorin kennenzulernen. Beim Empfang nach dem Gottesdienst im Gemeindehaus suchten viele Gäste das Gespräch mit der neuen Pastorin. Alle waren sich einig, dass Carolin Lilienthal eine Bereicherung für die evangelische...
HEILIGENHAFEN -ra- Gegen 17 Uhr kam ein 53-Jähriger am vergangenen Sonntagnachmittag (28. Januar) von einem Spaziergang nach Hause. Kaum, dass der Mann seine Haustür aufgeschlossen hatte, wurde er im Hausflur von einem Faustschlag niedergestreckt. Zwei Männer hatten das Haus in der Hafenstraße bereits durchsucht, hielten ihm eine Schusswaffe vor das Gesicht und verlangten von dem Geschädigten, einen Tresor zu öffnen, den diese bei der Durchsuchung des Hauses entdeckt hatten...

Donnerstag, 25. Januar 2018
100 Mal Blutspenden

GROSSENBRODE -mf- Nach genau sieben Minuten und 15 Sekunden war zum insgesamt 100. Mal ein halber Liter Blut von Renate Rademacher in den neben ihr liegenden Beutel auf der sogenannten Blutmischwaage gelaufen. Alle 99 vorherigen Blutspenden hat die 69-jährige auf ihrer Heimatinsel geleistet, wo sie auf den DRK-Spendeterminen fast jeden kennt. Umso mehr freute es Norbert Griebel, den Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Wagrien, dass die Rentnerin für ihre Jubiläumsspende den Weg ins...

Montag, 08. Januar 2018
Feuer im Beach Motel

HEILIGENHAFEN -ft- Mit rund 50 Einsatzkräften war die Feuerwehr Heiligenhafen, verstärkt durch die Feuerwehr Oldenburg, am frühen Montagmorgen am Beach Motel in Heiligenhafen im Einsatz. Als Wehrführer Michael Kahl mit dem Führungsfahrzeug der Feuerwehr, gefolgt von mehreren Feuerwehrfahrzeugen, am Beach Motel eintraf, schlugen meterhohe Flammen aus dem Anlieferbereich des Hotels und schlugen sogar gegen die Fassade des Hotelgebäudes.

Mittwoch, 03. Januar 2018
Anbaden mit Pelzkappe und Pudelmütze

HEILIGENHAFEN -ft- Die Badesaison hat in Heiligenhafen schon am ersten Tag des neuen Jahres begonnen. Mehr als 45 mutige Anbader waren der Einladung des Tourismus-Service und der Seebrücken-Hotels zum Anbaden gefolgt. Fast 2000 Besucher, die die Schaulustigen in Badehose, Badeanzug, Pelzkappe und Pudelmütze mit lautem Beifall anfeuerten, wollten sich das Neujahrsereignis nicht entgehen lassen.

Montag, 25. Dezember 2017
"Fischerklause" abgebrannt 

NEUKIRCHEN -ra- In den Morgenstunden des 1. Weihnachtsfeiertages  ist die Gaststätte "Fischerklause" in Ostermade (Ortsteil Neukirchen) abgebrannt. Rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Neukirchen, Heringsdorf und Heiligenhafen waren vor Ort und löschten den Brand.  

Freitag, 22. Dezember 2017
Mann schießt auf Polizisten 

HEILIGENHAFEN -ra- Am Mittwochabend (20. Dezember) sind bei einem Polizeieinsatz in Heiligenhafen mehrere Beamte von einem Mann mit einem Luftgewehr bedroht und beschossen worden. Der Beschuldigte konnte schlussendlich überwältigt und festgenommen werden.